• Margret Resch

Das 21. Türchen

WINTER.SONNEN.WENDE.


W interzeit.

I n mir, um mich ist Dunkelheit.

N acht.

T iefste Nacht.

E twas erwacht.

R eckt sich und streckt sich.

S onnenwärts.

O h, ist schon März?

N ein, noch nicht.

N och ist das Licht

E in Hoffnungsschimmer.

N eues braucht Zeit, so ist das immer.

W endezeit.

E ndlich, endlich. Alle bereit?

N euland in Sicht.

D as Leben spricht:

E s werde Licht!




47 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Gehen wir...

Einladung